Pferdegehege auf dem Silberpappelhof
Heu für die SchaffeUnser Wohnhaus

Der Silberpappelhof in der Puszta, der ungarischen Tiefebene

Das ist der Gastfreundschaft tiefster Sinn, dass der eine dem anderen Rast gebe auf dem Weg nach ewigem Zuhause.Romano Guardini

Der Silberpappelhof  befindet sich im Süden Ungarns, ca. 130 km entfernt von Budapest – im Alföld  - der ungarische Tiefebene/Puszta.

Umgeben von  Weinfeldern, Feldern und Wäldern hat er eine ganz besondere Energie. Hier leben Pferde, Schafe, Hühner, Hunde, Katzen und Menschen friedlich miteinander. Lassen Sie sich von dieser friedvollen Atmosphäre verzaubern und tauchen Sie ein in Ruhe und absolute Entspannung.

Neben dem Meditations- und Bewegungsraum, dem wundervollen Wintergarten mit Blick auf die Pferde stehen unseren KursteilnehmerInnen zwei Gästehäuser  mit insgesamt fünf Doppelzimmern, Duschen und WCs  zur Verfügung. Auf dem Hof und dem angrenzenden  Land findet jeder seinen individuellen Platz – je nach persönlicher Vorliebe  in der Sonne oder unter schattigen Bäumen. Mit 2000 Sonnenstunden im Jahr ist dieser Ort ein kleines Paradies. Ein idealer Platz, um individuell in kleinen Gruppen sich, seinem Körper, seinem Geist und seiner Seele Aufmerksamkeit zu schenken.

Der Silberpappelhof im Süden Ungarns